Neue Publikation: „Die Gesellschaft nach Corona: ökologisch & sozial. Perspektiven für Deutschland & Österreich“

Wie wird sich das bewährte System der sozialen Marktwirtschaft bzw. des Sozialstaats, das sich in der durch die Covid-19-Pandemie ausgelösten schweren Wirtschaftskrise gut bewährt hat, nach Corona entwickeln? Werden die Herausforderungen des Umwelt- und Naturschutzes und des Klimawandels nach der Corona-Krise in der Gesellschaft, der Wirtschaft und der Politik besser verstanden, und werden die entsprechenden Maßnahmen engagiert umgesetzt? Wie sollte ein „öko-sozialer“ Wandel aussehen? Wissenschaftlich fundierte Antworten auf diese wichtigen Zukunftsfragen finden sich in den drei Beiträgen dieses Buches.