Univ.-Prof. Dr. Reinhold Popp

Univ.-Prof. Dr. Reinhold Popp ist einer der wenigen Universitätsprofessoren im deutschsprachigen Raum, die sich systematisch zukunftsorientierter Forschung widmen. Auf der Grundlage wissenschaftlicher Analysen entwirft er realistische Zukunftsbilder jenseits von destruktiver Weltuntergangsstimmung und unkritischem „Alles-wird-gut“ -Optimismus. Mehrere Veröffentlichungen von Professor Popp gelten als Standardwerke der deutschsprachigen Zukunftswissenschaft und Zukunftsforschung. Durch seine rund 1.400 Reportagen, Interviews, Kolumnen und Kommentare in Presse, Funk und Fernsehen sowie durch seine lebhaften Vorträge ist Professor Popp einer breiten Öffentlichkeit weit über die Wissenschaft hinaus bekannt.

433 Bücher und Publikationen

Popp, R. (Hg.) –mit Beiträgen von Artiles Leyes, E.; Boettcher, L. K.; Günther, K.; Popp, R.; Strecker, G. (2022):

Zukunftsbilder und Zukunftsforschung. Wünsche – Visionen – Visualisierungen.

Wien: LIT-Verlag.

Rieken, B.; Popp, R.; Raile, P. (Hg.) (2021):

Eco-Anxiety. Zukunftsangst und Klimawandel. Interdisziplinäre Zugänge.

Münster, New York: Waxmann-Verlag.

Popp, R.; Grundnig, J. (2021):

Zukunftsdenken. Die Kunst der Vorausschau.

Wien: LIT-Verlag.

Popp, R. (2020):

Zukunft & Forschung. Die Vielfalt der Vorausschau. 66 Stichworte von A bis Z.

Wien: LIT-Verlag

Forschungs- und Entwicklungsprojekte

unter der Leitung bzw. Co-Leitung von Univ.-Prof. Dr. Reinhold Popp

2022–2024:

„Zukunft – Glück – Zusammenhalt“

Institute for Futures Research in Human Sciences: Gegenwartsdiagnostische und prospektive Analyse der wichtigsten Rahmenbedingungen der Lebensqualität und des sozialen Zusammenhalts in Form von 25 Essays.

2022–2023:

„Vorausschauend Forschen. Multidisziplinäre Perspektiven“

Auslotung der thematischen und forschungsmethodischen Möglichkeiten disziplinspezifischer Ansätze der prospektiven Forschung durch Wissenschaftler*innen der SFU – Sigmund Freud University Wien (Psychologie, Psychotherapiewissenschaft, Rechtswissenschaft und Medizin). Koordination dieses multidisziplinären Projekts: Univ.-Prof. Dr. Reinhold Popp gemeinsam mit der Vizerektorin für Forschung der SFU, Univ.-Prof.in Dr.in Diana zu Hohenlohe.

Media

Foto- und Medienmaterial herunterladen

Bisherige Adressaten der Vortragstätigkeit von Prof. Popp

Univ.-Prof. Dr. Reinhold Popp hielt seit den 1980er Jahren rund 550 Vorträge über human- und sozialwissenschaftliche Zukunftsfragen für die folgenden Zielgruppen (von A bis Z):
A Ärztekammer / Agentur für Arbeit / Arbeitgeber*innenverbände / Arbeitnehmer*innenverbände / Arbeitsmarktservice / Alpenverein
B Banken / Bildungsinstitutionen / Bildungsexpert*innen / Berufsverbände
C Caritas / Changemanager*innen / Combinet
D Dienstleistungsunternehmen / Dienstleistungsmanager*innen
E Europäisches Forum Alpbach / ecoplus. Die Wirtschaftsagentur des Landes NÖ / Energieunternehmen / Ehrenamtliche Organisationen
F Fraunhoferinstitute / Futurium-Haus der Zukünfte / Freizeitwirtschaft / Familienorganisationen

Bei Interesse an Vorträgen oder Veranstaltungen nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf.

Warenkorb
Cookie Consent mit Real Cookie Banner